Gründung der Bürgerinitiative Fliegerhorstsiedlung Neu-Teveren

Bereits am 10.09.2014 fanden sich die ersten Interessen  für eine Bürgerinitiative in der ehemaligen Fliegerhorstsiedlung  Neu-Teveren zusammen. In trockene Tücher gebracht wurde die “Bürgerinitiative Fliegerhorstsiedlung Neu-Teveren” (kurz BIFT-GK) genannt, dann mit Sitzung vom 01.10.2014.

Beschlossen wurde die Gründung einer BI, sowie deren Ziele für die ehemalige Fliegerhorstsiedlung. Weiterhin die Erstellung eines Flugblattes als Information für die Bewohner oder Eigentümer in der Siedlung und gleichzeitiger Einladung  für die 1. Vollversammlung, sowie einer eigenen Webseite.

849 View

Leave a Comment